Beratung unter 04621-9440662

Batterie- und Verpackungsverordnung

Verpackungsverordnung

Wufflon.de, Dirk Jes Herrmann (im Folgenden "Wufflon.de" genannt) hat mit der Firma Zentek GmbH & Co. KG einen Vertrag über die Beteiligung am Dualen System geschlossen (Vertragsnummer 12733).
Da wir mit der Firma Zentek GmbH & Co. KG zusammenarbeiten, ist sichergestellt, daß alle erworbenen Verkaufsverpackungen an Zentek gemeldet werden.
Somit erfüllt Wufflon.de die Verpflichtung nach §6 Abs. 1. Verpackungsverordnung die Teilnahme am Dualen System Zentek.

Zentek betreibt in der Bundesrepublik Deutschland ein bundesweites Duales System gemäß §6 Abs. 3 VerpackV und sichert damit die Rücknahme und Verwertung der eingebrachten Verkaufsverpackungen gemäß VerpackV zu. Im Rahmen der Erfüllung der durch den Vertrag übernommenen Pflichten setzt Zentek Subunternehmer ein. In das Duale System Zentek eingebrachte Verkaufsverpackungen, sind Verkaufsverpackungen, die wir in der Bundesrepublik Deutschland in Verkehr bringen und dem Dualen System Zentek melden.

Gemäß den gesetzlichen Vorgaben ist eine Kennzeichnung der Verpackungen nicht erforderlich. 

Information zur Batterieverordnung

Wir verkaufen Batterien und Akkus. Auch im Lieferumfang einiger Geräte befinden sich Batterien, die z.B. zum Betrieb von Fernbedienungen dienen, teilweise können in den Geräten selbst Batterien oder Akkus fest eingebaut sein. Im Zusammenhang mit dem Vertrieb dieser Batterien oder Akkus sind wir als Händler gemäß Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen:

Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben - die Entsorgung im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten -, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie sie im Handel vor Ort kostenlos ab. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unter der nachstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Wufflon.de
Dirk Jes Herrmann
Svenweg 5
24866 Busdorf

Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet, ähnlich dem Symbol in der Abbildung unten. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - im Beispiel links "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber.

muelle

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

Busdorf, 31.07.2016

Zuletzt angesehen